TEILHABEN: IHR und das Projekt
DABEI SEIN und mitmachen

SilaVega Logo

Schwimmender Lernort Mecklenburg-Vorpommern

Größtmögliche Mobilität

Mobil sein und Wasser – beides ist sich naturgemäß recht nahe

Mobilität war eines der wichtigsten Kriterien, an denen wir und bei der Konzipierung unserer Katamaranboote als auch bei der Planung unserer Aktionen orientieren wollten.

SilaVega im Schubverband

Mehr als 400 km schiffbare Wasserstraßen in Mecklenburg-Vorpommern verbinden so unterschiedlich beschaffene Natur- und Kulturlandschaften wie die Region um die Landeshauptstadt Schwerin, die Nossentiner/Schwinzer Heide, die Oberen Seen, die Müritz, die Havelseenplatte und – nach einem kleinen Abstecher ins Brandenburgische über Havel und Oder – die Ueckermünder Heide, das Stettiner Haff und das Peeneland mit Deutschlands kleinstem Strom.

SilaVega macht das Jahr über dementsprechend an verschiedenen Orten des gesamten Landes fest und startet von da aus seine Aktivitäten. Zur Orientierung, wann der Schwimmende Lernort in der kommenden Zeit wo zu finden ist, dient unser Tourenplan.